• Bogensport

  • Bogensport & Bogenschießen - alles in einem Bogen Shop: 4komma5.de

    Bogenschießen ist eine sehr schöne Sportart

    Immer mehr Menschen begeistern sich für Bogensport. Dabei hat Bogenschießen eine sehr lange Tradition und stellt eine der ältesten Jagdformen der Menschen dar. Heute ist Bogenschießen eine beliebte Sportart bei Jung und Alt. Bogen ShopDer Umgang mit Pfeil und Bogen fördert die Motorik und die Konzentration aufs Wesentliche. Der Bogensport kann als reiner Freizeitsport bis hin zum professionellen Sport betrieben werden. Bogenschießen gehört heute zu den olympischen Sportarten. Allein daran kann man erkennen das vom Kind bis zum Olympia Athleten jeder diese Sportart betreiben kann. Bogensport wir heute in zahlreichen Bogensport-Vereinen angeboten und von den Bogensport-Verbänden unterstützt und gefördert. Bogensport ist keine Trendsportart sondern vielmehr eine Möglichkeit der aktiven Freizeitgestaltung für die ganze Familie. Durchgeführt werden kann der Sport an der frischen Luft oder in einem Raum in einem jeweils selbst zeitlich festzulegenden Trainingspensum. Die frei einteilbare Zeit ist heutzutage ein wichtiger Aspekt, da immer mehr Berufstätige in ihren Berufsaufgaben eingespannt sind, so dass ihnen spürbar der Ausgleich vom Berufsleben fehlt. Bogensport dient zudem der Förderung der Gesundheit, da beim Bogenschießen hauptsächlich die Rückenmuskulatur trainiert und gestärkt wird. Durch die auf den Bewegungsablauf gelenkte Konzentration werden die Gedanken von Tagesproblemen abgelenkt und somit häufig damit in Verbindung stehende Verspannungen gelöst. Der benötigte Platzbedarf ist im Freizeitbereich sehr gering. Eine Entfernung von 10 Metern reicht aus, um Freude am Bogenschießen zu haben. Ein Bogen fällt in Deutschland NICHT unter das Waffengesetz. Kinder sollten nur unter Aufsicht von Erwachsenen mit dem Bogen schießen.

    Bögen, Pfeile und Zubehör - einfach online bestellen

    In unserem Bogensport Shop bieten wir ein breites Angebot für das Freizeit Bogenschießen und Ausrüstung für das professionelle Bogenschießen an. Angefangen vom Kinderbogen über Bögen für Erwachsene wie Recurvebögen, Compoundbögen und Langbögen finden Sie in unserem Online Shop selbstverständlich auch Pfeile und das passende Bogenzubehör. Unser Sortiment umfasst Bogensportprodukte für das traditionelle Bogenschießen wie auch die modernen Formen des Bogenschießens mit Compoundbogen oder modernen Recurve Bögen. Unsere Angebotspalette an Zubehör ist ebenfalls sehr breit: von Schutzmaterialien wie Bogenhandschuhen und Fingertabs über Pfeilköcher bis hin zum kleinen aber wichtigen Nockpunkt bieten wir alles an, was der Bogensportler benötigt. Auch Ersatzsehnen und Ersatzteile finden Sie in unserem Bogensport-Shop. Viel Spaß beim Einkaufen wünscht Ihnen das 4komma5.de Team!   

    Recurvebogen:

    Der Recurvebogen ist in der Regel dreiteilig und die Bogenarme sind nach außen gebogen, daher der Name Recurve. An diesem Bogen funktioniert alles ziemlich einfach, ohne komplizierte Technik. Das Spannen der Sehne ist etwas schwierig. Allerdings bekommt man dies mit geeigneten Hilfsmitteln gut hin. Reparaturen und das Wechseln der Sehne ist problemlos möglich. Er ist natürlich nicht ganz so präzise wie der Compoundbogen. Für Einsteiger oder Leute die instinktiv schießen möchten jedoch eine gute Alternative. Je mehr man damit trainiert um so sicherer wird man.

    Compoundbogen:

    Der Compoundbogen ist sehr präzise, zielsicher und effizient. Man muss nicht so viel Zugkraft investieren. Allerdings sind Wartung und Pflege aufwendig, da man am Compound viel Technik hat. Zudem sind kleine Reparaturen oder das Wechseln der Sehne eher kompliziert durchzuführen und nur mit Hilfe einer Bogenpresse möglich. In der Regel sind sie kleiner und kompakter als der Recurvebogen, was ihnen mehr Power verleiht.

    Langbogen:

    Dies ist die ganz klassische Bogenform. Einteilig nur bestehend aus Bogen und Sehne. Sie sind in der Regel sehr groß, haben jedoch eine große Reichweite und eine hohe Durchschlagskraft. Sie funktionieren ganz klassisch ohne technische Hilfsmittel. Für instinktives Bogenschießen genau das Richtige. Allerdings ist er nicht so Fehler verzeihend wie etwa ein Recurvebogen. Es gibt sie auch aus verschiedenen Hölzern und in verschiedenen Designs.

    Fazit:

    Dies waren die drei Hauptbögenarten. Für welchen Bogen man sich am Ende entscheidet, liegt an einem selbst. Man sollte die Vor- und Nachteile abwägen und vielleicht auch verschiedene Bögen ausprobieren um den für einen selbst passenden zu finden. Auch in den einzelnen Bogenarten gibt es große Unterschiede, weil ja auch die Materialien aus denen die Bögen gefertigt sind, verschieden sind. Ob Kunststoff, Holz oder Glasfaser, dies alles wirkt sich auf das Schussverhalten aus.