Luftgewehr kaufen
  • Luftgewehre

  • Luftgewehr im 4komma5 Online Shop kaufen

    Wir haben Druckluftgewehre unterschiedlicher Preisklassen in unserem Online-Shop. Die Verarbeitung sowie die Qualität entsprechen der im Freizeit-Schießsport genutzten Luftgewehre und sind durchaus über den Preis technisch und optisch einzuordnen. Der Volksmund sagt oft Luftdruckgewehr, wobei Druckluftgewehr die korrekte Bezeichnung darstellt. Heutzutage sind im Schießsport Luftgewehre im Kaliber 4,5 mm das überwiegende Kaliber.

    Welche Arten von Luftdruckgewehren gibt es?

    • Federdruck-Gewehre welche durch Federkraft einen Kolben im System nach vorn schnellen lassen und so durch Druckluft die Luftgewehrkugel aus dem Lauf schießen. Diese Gewehre gehören zu den am meisten verbreiteten Modellen. Diese wiederum unterteilen sich in Art und Weise, wie die Feder des Luftgewehres gespannt wird. Folgende Modelle gibt es:
    • Das Knicklaufgewehr auch als Kipplaufgewehre bezeichnet (der Volksmund sagt auch Knicker dazu). Das Gewehr wird durch das Knicken des Laufes geladen. Dabei wird die Feder gespannt bis diese in der Endposition einrastet, danach wird die Luftgewehrkugel eingeführt und der Lauf wieder geschlossen. Damit ist das Gewehr geladen und es kann geschossen werden. Dies wird für jeden einzelnen Schuss wiederholt. 
    • Der Seitenspanner funktioniert nach der gleichen Weise wie das Knicklaufgewehr. Allerdings wird hier nicht der Lauf nach unten geknickt, hier wird ein Hebel seitlich am Gewehr betätigt um die Feder zu spannen. Danach wird das Geschoss eingeführt und der Seitenspannhebel zurückgeführt. Der Vorteil hier ist der starre Lauf der mit dem System verbunden ist. Man kann davon ausgehen, dass sich der Lauf immer in gleichen Position befindet und es nicht wie beim Knicklaufgewehr zu marginal unterschiedlichen Verschlusspositionen kommt, die wiederum Einfluss auf die Präzision der Waffe haben können. 
    • Beim Unterhebelspanner gilt das Gleiche wie beim Seitenspanner zu sagen, der Unterschied zum Seitenspanner ist hier, dass der Hebel unter dem Lauf zum Spannen der Waffe dient. Ein Unterhebelspanner ist auch gleichzeitig ein Luftgewehr mit Starrlaufsystem, welches für das präzise Schießen vörderlich ist.
    • Die Co2-Gewehre sind von der Entwicklungsstufe der Luftgewehre eher als moderner einzustufen. Hier dient eine Co2-Kapseln als Drucklieferant und ersetzt so den Kolben und die zu spannende Feder im Gewehr. Dies hat den Vorteil, dass es keinen Prellschlag beim Abschuss gibt. Dies wiederum hat den Vorteil, dass ein noch präziseres Schießen möglich ist. Bei den Co2-Luftgewehren gibt es Modell mit Einzelschuss oder als Mehrschussmodell mit Magazin. Bei den Modellen mit Magazin wird mittels eins Repetierhebels die nächste Kugel auf Abschussposition gebracht und es ohne ein Federspannen geschossen werden, was die Schussfrequenz deutlich gegenüber Federdruck-Gewehren erhöht.
       
    • Die Pressluftgewehre funktionieren eigentlich genau so wie die Co2-Gewehre, verwenden anstatt von Co2 lediglich Pressluft. Die Pressluft-Luftgewehre verfügen über eine Pressluftkartusche die am Gewehr entweder fest verbaut ist oder als Schraubkartusche am Gewehr befestigt wird. Für ein solches Gewehr wird noch Füllzubehör benötigt. In der Regel ist dies eine Pressluftpumpe oder eine Pressluftflasche um das Gewehr mit Pressluft zu füllen. Wer die Möglichkeit hat einen Kompressor im Schützenverein oder einen Tauchkompressor zu benutzen um die Pressluftkartusche zu füllen benötigt für das Pressluftgewehr keine Handpumpe.

    Luftgewehr Shop

    Welches Kaliber soll ich wählen?

    Es gibt gängige Kaliber und Exoten. Die gängigsten Kaliber der heute gehandelten Luftdruckwaffen sind Kaliber 4,5 mm und 5,5 mm. In Deutschland werden die meisten Luftgewehre im Kaliber 4,5 mm verkauft. Das Kaliber 5,5 mm spielt aber auch eine Rolle. Für Luftdruckwaffen die frei gehandelt werden dürfen und eine Energie < 7,5 Joule besitzen bietet sich das Kaliber 4,5 mm an. Aufgrund des kleineren Kalibers wiegen die Luftgewehrkugeln weniger als bei größerem Kaliber. Dies wiederum hat den Vorteil dass eine leichtere Kugel eine längere gestreckte Flugbahn hat und so das Handling einfacher wird. Eine größere Kugel hat allerdings den Vorteil mehr Energie zu transportieren, vorausgesetzt die Waffe bringt diese auf.

    Brauche ich einen Waffenschein für ein Luftgewehr? 

    Alle unsere Luftgewehre sind freie Luftgewehre, welche ab einem Alter von 18 Jahren ohne Waffenschein oder spezielle Erwerbsberechtigung gekauft werden können. Bitte beachten Sie, dass trotzdem alle angebotenen Waffen dem deutschen Waffengesetz unterliegen. Alle angebotenen Waffen besitzen eine Energie <7,5 Joule (das entspricht einer Mündungsgeschwindigkeit von <175m/s) und weisen das F-Zeichen (dies weist das Luftgewehr als ab 18 Jahren frei verkäufliche Waffe aus) aus. Bitte beachten Sie die gesetzlichen Regelungen zum Verwenden, Transportieren und Führen von Luftgewehren und gehen Sie sorgsam und gewissenhaft mit einer Waffe um! Wir senden Ihnen die Waffen die Sie bei uns im Shop kaufen mit einem speziellen Dienst von DHL zu. Dabei werden Ihre Identität und Ihr Alter anhand Ihres Ausweises oder Reisepasses geprüft, um sicherzustellen dass Sie der richtige Empfänger sind und das notwenige Alter besitzen. Bei erfolgter positiver Prüfung wird Ihnen dann das Paket ausgehändigt.

    Wo darf ich mit einem Luftgewehr schießen? 

    Mit dem Luftgewehr darf auf zugelassenen Schießständen geschossen werden. Ebenso ist ein Schießen auf dem eigenen Grundstück erlaubt wenn sichergestellt ist das die Kugel das Grundstück nicht verlassen kann. Das Schießen auf fremden Grundstücken setzt die Erlaubnis des Eigentümers voraus, wobei auch hier die Kugel das Grundstück in keiner Weise verlassen darf. 

    Darf ich mit dem Luftgewehr jagen oder Ungeziefer bekämpfen?

    Die Antwort lautet: NEIN.

    Für welchen Zweck lassen sich Luftgewehre einsetzen? 

    Ein Luftgewehr kann vielfältig genutzt werden, wie Wettkämpfe, Zielübungen, Schützenfeste bis hin zur Entspannung durch Konzentration und Ablenkung vom Alltag. 

    Welche Munition benötige ich?

    Bei Waffen mit Diabolos: Bei der Wahl der Munition für eine Waffe <7,5 Joule sollten Sie eine leichte Munition passend zum Kaliber wählen. Ebenso wichtig ist die Bauform und die Länge des Geschosses. Bei Trommelmagazinen ist die Länge des Geschosses relevant, damit der Mechanismus sauber arbeiten kann und es nicht zu Klemmern kommt. Nahezu jedes Luftgewehr welches für die Verwendung mit Diabolos konzipiert ist, kommt mit den einfachen und preiswerten Flachkopf-Diabolos zurecht. Bei Waffen mit Stahl BB: Hier kann jede Sorte Stahl-BB verwendet werden. Bitte keine Bleirundkugeln verwenden, dies kann zur Beschädigung des Luftgewehres führen. 

    Welches Zubehör benötige ich für ein Luftgewehr?

    Für die Sicherheit des Schützen und von Personen die als Beobachter am Schießspektakel teilnehmen empfehlen sich Schutzbrillen, da es zu Abprallern, Querschlägern oder Splittern führen kann. Ein Kugelfang oder Schießspiel ist eine lohnende Anschaffung, ebenso ein Waffen-Öl, um die Waffe nach der Benutzung wieder lagerungsfähig zu machen. Beachten Sie dass brünierte Waffen bei geringer Luftfeuchte anfangen Flugrost anzusetzen. Deshalb nach der Benutzung der Waffe diese wieder einölen. Eine abschließbare Transporttasche oder ein Waffenkoffer ist notwendig, wenn Sie das Luftgewehr transportieren möchten (z.B. vom Schießstand oder wieder nach Hause). An Zubehör gibt es ein weites Feld: von Zielfernrohren, Zweibeinen bis hin zu Schalldämpfern für Luftgewehre. 

    Was soll ich kaufen? 

    Wir bieten Ihnen in unserem Onlineshop Komplettsets, welche sowohl das Luftgewehr wie auch Zubehör beinhalten. Diese Angebote an Startersets gibt es in unterschiedlichen Zusammensetzungen. Neben der Waffe sind mitunter bereits das passende Zielfernrohr, die Munition, Zielscheiben, ein Kugelfang sowie ein Koffer oder Futteral enthalten. Dies erleichtert die Entscheidung, da die Komponenten zusammen passen und zudem einen Preisvorteil bieten als gegenüber Einzelkauf. 

    Welche Luftgewehr-Marke ist die Beste? 

    Wir führen in unserem Luftgewehr-Shop Marken bekannter Hersteller. Der eine oder andere angehende Schütze hat bestimmte Vorstellungen oder hatte bereits Umgang mit Waffen beim Militär oder der Polizei. Viele Hersteller von "richtigen Waffen" führen auch eine Luftgewehrlinie für den Freizeitschützen. Folgende Marken führen wir in unserem Shop: Baikal, Beretta, Blaser, Browning, Crosman, Diana, Gamo, Heckler & Koch, Hämmerli, Kalashnikov, Mauser, Norconia, Perfecta, Ruger, Stoeger Airguns, Umarex, Walther, Webley, Weihrauch. 
     

    Luftgewehre nur vom Fachversand - 4komma5 GmbH

    Wir liefern schnell und zuverlässig, zu günstigen Preisen und in hoher Qualität. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern in unserem Luftgewehre Shop - www.4komma5.de.