Nikko Stirling Zielfernrohr Gold Crown Air King 4,5-14x50 Mil-Dot beleuchtet

Nikko Stirling Zielfernrohr Gold Crown Air King 4,5-14x50 Mil-Dot beleuchtet Nikko Stirling Zielfernrohr Gold Crown Air King 4,5-14x50 Mil-Dot beleuchtet
  • Sofort lieferbar
  • ArtikelNr.: AU-31-00175
  • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Wird geladen ...

Hersteller:
Kategorie:
Gruppe:
Beleuchtet:
Absehen:
Vergrößerung:

Beschreibung

Nikko Stirling Zielfernrohr Gold Crown Air King 4,5-14x50 Mil-Dot

Dieses Zielfernrohr aus Aluminium hat eine variable Vergrößerung von 4,5 -14 fach. Das Mil-Dot Absehen ist rot beleuchtet in 11 Helligkeitsstufen. Es wird mit einer durchgehend einteiligen 11 mm Prismenschiene geliefert, für Luftgewehre mit 11 mm Prismenschiene. Der Objektivdurchmesser beträgt 50 mm. Der Mittelrohrdurchmesser beträgt 25,4 mm (1 Zoll). Das Modell verfügt über eine Parallaxeverstellung von 20 Meter bis Unendlich. Im Lieferumfang sind Staubtuch, Innensechskantschlüssel und eine Anleitung auf Englisch enthalten.

Merkmale:

  • verspiegelte Linsen, inklusive Flip-Open Schutzkappen (einfach mit dem Daumen zu öffnen)
  • beleuchtetes Mil-Dot Absehen (rot) in 11 Helligkeitsstufen
  • Variable Vergrößerung von 4,5-14fach
  • Höhen- und Seitenverstellbar in 1/8" Klicks
  • Justierknöpfe sind zusätzlich durch Schutzkappen geschützt
  • Parallaxeverstellung von 20 Meter bis Unendlich 

Abmessungen:

  • Länge: ca. 345 mm
  • Gewicht: ca. 700 Gramm
  • Montagen: für 11 mm Prismenschienen

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen 3 Artikelbewertungen vor)

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

Die hilfreichste Artikelbewertung

1 von 1 Kunde fand die folgende Bewertung hilfreich

starkes ZF Hai L., 16.05.2015

Vielen dank für die schnelle Lieferung.. Das Zielfernrohr ist sehr groß, qualitativ hochwertig.. Und das wichtigste super geeignet für preller.. greift zu! Für diesen preis gibt es kein besseres.

Weitere Artikelbewertungen

Seite 1 von 1
Bewertungen sortieren nach

Erste Sahne für mein Air Magnum 850 Helge F., 22.04.2016

Habe lange gesucht, viel gelesen und nun meine Erfahrungen mit dem Nikko Sterling Gold C. A. King 4,5 – 14 Mil-Dot beleuchtet gemacht!

Da ich ab meinem 40ten Lebensjahr Brillenträger (Lesebrille) bin brauchte ich ein Glas welches eine Dioptrien Einstellung hat.

Wichtig war mir das es trotz wenig Geld eine gute Sicht bei Dämmerung hat und gestern (23 Uhr) bei bedecktem Vollmond konnte ich zwischen 30-40 Meter super sehen/treffen.

Am Tage habe ich es auf 30-40-50 Meter perfekt einstellen/einschießen können.. 40 Meter mit dem AM850 und zwei frischen 12 g Kapseln max. 1 cm Streukreis.

Stabile zusammenhängende Montage für 11 mm Prismen-schiene.

Das beleuchtete Fadenkreuz ist in den ersten Drei Stufen brauchbar.. aber für mich egal ;)!

Ich bin sehr zufrieden mit den ZF und kann es ohne bedenken weiter Empfehlen „5 Sterne“!

Gutes Zielfernrohr von Nikko Matthias F., 09.03.2012

Die Zielfernrohre aus der Airking/Goldcrown-Serie sind eigentlich alle klasse.

Bei dem 4,5-14x50 muss man allerdings sagen, dass der Parallaxeausgleich laut Skala erst bei 20m beginnt, was für ein F-Luftgewehr natürlich schon recht weit weg ist

In der Praxis sieht es aber so aus, dass man auf der kleinsten Vergrößerung auf 6-7m das Ziel scharf bekommt. Bei den höheren Vergrößerungen muss man aber schon mindestens 10m vom Ziel entfernt sein. Fürs Zimmershooting oder für kurze Entfernungen ist dieses Zielfernrohr also keinesfalls zu gebrauchen.

Ansonsten ist die Ausstattung und die Güte der Optik für diesen Preisbereich sehr gut.

Bei Gewehren mit Ladeklappe wie dem HW97 oder einem FWB300s muss man darauf achten, dass das Zielfernrohr doch sehr lang ist und direkt über der Ladeklappe endet. Dies erschwert natürlich den Ladevorgang etwas. Bei meinem HW97 verdeckt das ZF die Hälfte der Ladeluke, ich kann die Diabolos aber trotzdem noch gut einführen. Schützen mit sehr großen Händen sollten aber vorher testen ob sie damit klar kommen.

Wer ein gutes, bezahlbares ZF für Entfernungen zwischen 10 und 30m sucht, macht mit dem Nikko nichts verkehrt. Auch die anderen ZF aus der Goldcrown-Serie kann ich uneingeschränkt empfehlen.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Ähnliche Artikel