Luftgewehr Baikal MP-61 Mehrlader - 4,5 mm Diabolo (P18)

Artikelnummer: AU--C17-008-01


109,95 €

Luftgewehr frei ab 18 Jahren, inkl. 19% USt, zzgl. Versand (Standard P18)


Sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Baikal MP-61 Luftgewehr. Mehrlader. Kaliber: 4,5 mm Diabolo. Mit 5-Schuss Stangenmagazin. Polymer Kunststoffschaft. Verstellbare Visierung. Gezogener Lauf. Mit 11 mm Prismenschiene.

Kategorie: Luftgewehre



Beschreibung

Luftgewehr Baikal MP-61 Mehrlader - 4,5 mm Diabolo

Robuster russischer Seitenspanner mit 5-Schuss Stangenmagazin. Das Luftgewehr besitzt eine kurze (ca. 6 cm) 11 mm Prismenschiene aus Kunststoff für die Montage von Zieloptik. Der Schaft besteht aus Polymer Kunststoff und ist in der Länge verstellbar, durch Lockerdrehen der Schraube unter dem Schaft. Die Visierung ist höhen-und seitenverstellbar. Zudem verfügt das Modell über einen gezogenen Lauf und einen verstellbaren Druckpunktabzug.

Tipp:

Beim Drücken des Magazinknopfes zur Entnahme des Stangenmagazins, das Magazin bitte leicht festhalten, da es sonst herausfällt.   

Technische Daten:

  • Kaliber: 4,5 mm Diabolo, 5-Schuss Magazin
  • Antrieb: Federdruck
  • System: Seitenspanner (Hebel rechts)
  • Energie: ca. 175 m/s, < 7,5 Joule
  • Visionierung: Ringvisier einstellbar
  • Gewicht: 2100 Gramm
  • Gesamtlänge: 775 mm
  • Lauflänge: 450 mm

Artikel mit Altersbeschränkung - erwerbbar ab dem vollendeten 18. Lebensjahr!

Versand innerhalb Deutschland:

Aufgrund des Waffengesetzes sind wir dazu verpflichtet, Artikel mit Altersbeschränkung nur an berechtigte Personen auszuhändigen. Um dies sicher zu stellen, verwenden wir den DHL-Service "Identitäts- und Altersprüfung".

Mit diesem Service werden der Vor- und Nachname des Empfängers sowie das Alter des Empfängers bei Lieferung durch den Postboten geprüft. Ihnen entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Bitte beachten Sie, dass nur der tatsächliche Empfänger die Ware in Empfang nehmen kann. Dazu halten Sie bitte einen Lichtbildausweis (Personalausweis oder Reisepass) bereit. DHL überprüft die Daten ob Sie der Empfänger sind und ob Sie das notwendige Mindestalter besitzen.

Bitte beachten: Geben Sie Ihren Vor- und Nachnamen korrekt an, anderenfalls kann Ihnen das Paket nicht ausgehändigt werden. Nur Sie persönlich können das Paket nach Identitäts- und Altersüberprüfung entgegennehmen. Eine Belieferung an Packstationen ist deshalb nicht möglich, auch keine Nachbarschaftsabgabe sowie Garagenablageverträge. Sollten Sie bei der Zustellung des Paketes nicht angetroffen werden, wird das Paket in die Postfiliale eingeliefert und steht dort 7 Tage zur Abholung durch Sie persönlich (nach Vorlage des Personalausweises oder Reisepasses) bereit.


Sicherheitshinweise

Allgemeine Sicherheitshinweise für den Umgang mit einem Luftgewehr

  • Eine Luftgewehr ist kein Spielzeug, sondern eine Waffe!
  • Es gelten alle gesetzlichen Regelungen des Waffengesetzes (insbesondere des Führens, Transportierens und Schießens).
  • Lesen Sie vor der Benutzung des Luftgewehres die Bedienungsanleitung.
  • Verwahren Sie ein Luftgewehr immer sicher vor Kindern sowie ungeübten und/oder unbefugten Personen!
  • Überprüfen Sie vor jeder Benutzung des Luftgewehres ob dieses technisch in Ordnung ist.
  • Laden Sie ein Luftgewehr nur, wenn Sie tatsächlich damit schießen möchten!
  • Zielen Sie niemals auf Menschen und Tiere, auch nicht auf sonstige Gegenstände auf die Sie nicht schießen möchten! Achten Sie immer auf eine sichere Umgebung zum Schießen, Sie allein sind für den ordnungsgemäßen Umgang mit einer Waffe zuständig!
  • Schießen Sie niemals ein Luftgewehr leer (ohne Munition) ab! Dies kann zur Beschädigung des Produktes führen.
  • Tragen Sie beim Schießen mit einem Luftgewehr immer eine Schutzbrille!

Bewertungen (24)

Durchschnittliche Artikelbewertung

3 Sterne
3
2 Sterne
1 Stern

Alle Bewertungen

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Die hilfreichste Artikelbewertung

3 von 4 Kunden fanden die folgende Bewertung hilfreich
5 von 5 Positive Überraschung


Das Gewehr ist für diesen Preis absolut spitze! Ich hatte, dafür daß es Made in Russia ist, wesentlich weniger Qualität erwartet. Tolle Präzision, gute Qualität, super modernes Design, geringes Gewicht, innovative Technik!


.,28.11.2011
Einträge gesamt: 3
1 von 2 Kunden fanden die folgende Bewertung hilfreich
3 von 5 Als Dosenlocher ok

Ich habe mir das Gewehr mit wenig Erwartungen gekauft und sie wurden auch nicht übertroffen. Das Gewehr ist von der Grundtechnik an sich super. Leider alles aus Plastik und sehr billig verbaut. Darüber könnte man noch hinweg sehen, im Anbetracht des günstigen Preises. Was diese Bewertung leider dementsprechend schlecht ausfallen lässt ist, dass es Standard mäßig weniger power hat, als meine CO2 Pistolen. Es gibt auch keinerlei Möglichkeit dies zu erhöhen. (Selbst nicht mal auf legale 7J) das funktioniert konstruktionsbedingt. Es ist leider zum Scheibenschießen vollkommen ungeeignet.
Fazit:
Zum Fun auf dosen schießen aus 5m super. Einfache Handhabung, schnelle schussfolge und günstiger Preis, aber mehr auch nicht. Keine Power, weit unter den 7,5j und ungenau im Schussbild.

.,16.10.2016
1 von 1 Kunde fand die folgende Bewertung hilfreich
3 von 5 Passt nicht zu mir, aber wer damit zurecht kommt ist sicher sehr zufrieden

Hatte mir von diesem Gewehr mehr erhofft.
Nachdem es schnell (wie gewohnt bei 4komma5) geliefert wurde war die Vorfreude groß. Voller Ungeduld den ersten Ladestreifen eingeführt und die 5 Schuss auf die Scheibe geballert. Das Trefferbild war gar nicht mal schlecht, aber alles viel zu weit links. Also das Visier verstellt und nochmal 5 Schuss, aber auch dieses Mal noch zu weit links. Nachdem die Kimme am äußersten Limit angelangt war und die Treffer immer noch zu weit links waren, habe ich zwei Personen damit schießen lassen. Und auch deren Treffer waren zu weit links.
Also montierte ich ein Leuchtvisier von meinem Hämmerli und damit wurde es besser.
Doch selbst mit meinem alten Diana Luftgewehr von 1985 erzielte ich ein besseres Trefferbild als mit dem Baikal. Wir passen halt einfach nicht zusammen. Schade.
Dabei finde ich die einfach gehaltene russische Technik richtig gut, nicht nur bei diesem Gewehr.
Die Waffe gefällt mir trotz der negativen Erfahrungen gut. Sieht toll aus, ist leicht, klein und hat eine solide Technik.
Was ich von der Konstruktion nicht gut finde ist, dass die Schiene für das Montieren eines Zielfernrohrs viel zu kurz ist. Leuchtvisier ist kein Problem.
Dass ich mit dem Gewehr nicht zurecht komme soll nicht heißen, dass es schlecht ist.

.,25.09.2018
3 von 5 Funfaktor mit Schwächen

Zuerst das Positive: Das Gewehr ist angenehm leicht und deshalb auch im Stehen freihändig ermüdungsfrei (und zitterfrei) zu schiessen. Auch die Visierung gefällt mir sehr gut, da ich kein Freund von diesen Fiberoptiken bin. Die Mechanik mit Magazin und das Spannen funktionieren einwandfrei. All das waren die Gründe, weshalb ich mir das Gewehr gekauft habe und ich wurde in diesen Punkten auch nicht enttäuscht.

Jetzt zu den negativen Eigenschaften: Als ich nach dem Auspacken das Gewehr in die Hand nahm und über die Visierlinie geschaut habe, ist mir sofort aufgefallen, dass der Lauf und Schaft nicht in einer Linie liegen. Der Schaft zeigte nach vorne geradeaus und der Lauf rechts ab. Am Laufende ca. 1,5 cm. Der Schuldige und damit die grösste Schwachstelle an diesem Gewehr war schnell gefunden: die Laufhalterung. Nicht schlimm genug, dass sie aus Plastik ist, noch dazu liegt sie auf einer viel zu schmalen Fläche auf dem Schaft auf. Man muss die Klemmschraube an der Halterung lösen und mit Kraft den Lauf in die richtige Richtung drücken, während man die Klemmschraube wieder anzieht. Aber bitte nicht zu fest, das Ding ist ja nur aus Plastik - voll der Konstruktionsfehler. Werde das noch umkonstruieren. Wer an seinem Gewehr die Kimme extrem nach links oder rechts schieben muss, sollte hier mal ein Auge drauf werfen. Da ich mittlerweile einen Chrony besitze wollte ich natürlich auch wissen, was das Teil so abdrücken kann. Schnell stellte sich Ernüchterung ein. Mit den Mosquitos kommt sie gerade mal auf 127m/s. Das ist allerdings weit weg von von 7,5 Joule. Kein Wunder das man am Anfang damit auf 10m gerade mal einen Streukreis von einem Bierdeckel erzielt. Da hat meine 40 Jahre alte Diana LP mit ihrer ersten Feder ja noch mehr Dampf drauf (4,5J). Könnte auch daran liegen, dass meine Baikal vor fast genau 2 Jahren gefertigt wurde und die Feder sich etwas gesetzt hat. Nach 2 Jahren ? Ich würde mal sagen, hier wurde am Stahl gespart. Vielleicht kann man die Feder ja irgendwann auch noch aus Plastik machen. Zum Schiessen muss ich nach anfänglicher Skepsis aber sagen, dass sie mit der richtigen Munition (z.B. Coal Starter Domed) und korrekter Anwendung des ARTILLERY HOLD (googeln) auf 6m einen Streukreis mit offener Visierung und stehend freihändig einen Streukreis von einem Euro zustande bringt. Aufgrund ihres geringen Gewichts hat der Prellschlag speziell bei diesem Gewehr einen großen Einfluss auf die Trefferquote. Das alles klappt aber erst, nachdem man seine Nerven nach dem fummeligen seitlichen Einstellen der Kimme wieder beruhigt hat. Hier ein kleiner Tip: Man denkt sich vom Magazinauswurfknopf zum Korn eine Linie und stellt genau auf diese Linie die Kimme ein. Dann ist man schon sehr nahe dran. Nach ca. 300 Schuss waren die seitlichen Schrauben am Schaft schon locker und wollten nachgezogen werden.

Mein Fazit: Zum Preis/Leistungsverhältnis würde ich sagen, ist der Preis nur in Verbindung mit einem Set (Kugeln, Scheiben, Kugelfang) wie hier angeboten wird angemessen, aber deshalb nicht automatisch günstig, weil sie in meinen Augen allerbilligst produziert wurde. Der Preis für die Waffe einzeln finde ich einfach überzogen. Dagegen ist ein Chinaböller ala QB78 schon Qualitätsware.
Werde sie aber behalten, da sie beim Plinken auf Entfernungen bis 15m halbwegs anständige Arbeit leistet und aufgrund des 5 Schuss Magazins ohne ständiges Nachladen doch recht viel Spass macht. Ambitionierten Schützen kann ich diese Waffen nicht empfehlen, diese werden enttäuscht werden. Wer allerdings mit Kumpels bei ein paar Bierchen etwas Fun haben will, der ist mit diesem Gewehr bestens bedient.

.,17.06.2019
Einträge gesamt: 3

Weiteres Zubehör

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte