Ruger P345 Softair-Co2-Pistole Kaliber 6 mm NBB (P18)

Artikelnummer: AC--C34-013-02


58,44 €

Softairwaffe frei ab 18 Jahren, inkl. MwSt., zzgl. Versand (Standard P18)


Sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Softair-Pistole Ruger P345. Kaliber 6 mm. Kapazität: 15 Schuss. Co2-Antrieb. Non-Blow Back.

Kategorie: Softairpistolen



Beschreibung

Ruger P345 Softair-Co2-Pistole Kaliber 6 mm BB NBB (P18)

Dies ist der Nachbau der Ruger Pistole P345. Die Waffe ist einfach zu handhaben und besteht aus ABS-Kunststoff. Auf der Softair-Pistole befinden sich die Original Schriftzüge und Logos. Das Griffstück ist ergonomisch geformt. Die Waffe besticht durch ihre rundliche Form. Weitere Merkmale sind eine Abzugssicherung und eine feste Fiberoptik Visierung. Das Modell hat ein Shoot-up (Hop-Up), welches nicht verstellbar ist. Dies sorgt für eine optimalere Flugbahn der Kugel. Die Airsoft-Pistole verfügt über einen Non-BlowBack. Dadurch kann das Gas effektiver genutzt werden und es wird eine höhere Schussanzahl abgegeben. Der Antrieb erfolgt über eine Standard 12-g Co2-Kaspsel. Das Magazin hat eine Kapazität von 15 Schuss BB Kugeln. Empfohlen werden Kugeln mit einem Gewicht von 0,20 g - 0,30 g.

Technische Daten:

  • Kaliber: 6 mm BB
  • Magazinkapazität: 15 Schuss
  • Energie: max. 2 Joule
  • Länge: 190 mm
  • Gewicht: 500 g

Frei ab 18 Jahren, Altersnachweis erforderlich! Information zur Erbringung des Altersnachweises:  >> hier klicken <<


Blow Back: Nein
Altersfreigabe: Ab 18 Jahren
Kaliber: 6 mm Softair BB
Gruppe: Airsoft
System: Co2 Waffen

Sicherheitshinweise

Allgemeine Sicherheitshinweise für den Umgang mit einer Softairwaffe

  • Eine Softairwaffe ist kein Spielzeug, sondern eine Waffe!
  • Es gelten alle gesetzlichen Regelungen des Waffengesetzes (insbesondere des Führens, Transportierens und Schießens).
  • Lesen Sie vor der Benutzung der Softairwaffe die Bedienungsanleitung.
  • Verwahren Sie eine Softairwaffe immer sicher vor Kindern sowie ungeübten und/oder unbefugten Personen!
  • Überprüfen Sie vor jeder Benutzung der Softairwaffe ob diese technisch in Ordnung ist.
  • Laden Sie eine Softairwaffe nur, wenn Sie tatsächlich damit schießen möchten!
  • Zielen Sie niemals auf Menschen und Tiere, auch nicht auf sonstige Gegenstände auf die Sie nicht schießen möchten! Achten Sie immer auf eine sichere Umgebung zum Schießen, Sie allein sind für den ordnungsgemäßen Umgang mit einer Waffe zuständig!
  • Schießen Sie niemals eine Softairwaffe leer (ohne Munition) ab! Dies kann zur Beschädigung des Produktes führen.
  • Tragen Sie beim Schießen mit einer Softairwaffe immer eine Schutzbrille!

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Weiteres Zubehör

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte