Crosman Knicklauf-Luftpistole Benjamin Trail Mark II NP 4,5 mm Diabolo (P18)

Artikelnummer: EA--C07-030-05


189,95 €

Luftpistole frei ab 18 Jahren, inkl. MwSt., versandfreie Lieferung (Standard P18)


Sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Crosman Luftpistole Benjamin Trail Mark II NP. Kaliber: 4,5 mm Diabolo. Mit gezogenem Lauf. NP Antrieb.

Kategorie: Luftpistolen



Beschreibung

Crosman Knicklauf-Luftpistole Benjamin Trail Mark II NP 4,5 mm Diabolo (P18)

Die Luftpistole hat einen Synthetikschaft. Der Pistolengriff ist ergonomisch geformt. Das Modell hat eine einstellbare Kimme im Fiber-Optik Look und ein rotes Leuchtkorn. Die Kimme kann abgenommen werden. Unter ihr befindet sich eine eingefräste 11 mm Prismenschiene zur Montage einer Zieloptik (nicht im Lieferumfang enthalten). Weitere Merkmale sind eine manuelle Sicherung und ein einstellbarer Abzug. Unter dem Lauf befindet sich eine Picatinnyschiene zur Montage von Zubehör.
Der Antrieb erfolgt über ein NP (Nitro Piston) Kolbensystem. In diesem wird Stickstoff komprimiert. Dies sorgt für weniger Vibrationen und für weniger Geräusche. Im Lieferumfang befindet sich eine Spannhilfe, mit deren Hilfe der Lauf abgeknickt werden kann, um das Diabolo im Kaliber 4,5 mm einsetzen zu können. Bitte beachten Sie dass es sich um ein remanufactured Modell handelt, mit minimalen Montagespuren.

Technische Daten:

  • Kaliber: 4,5 mm Diabolo
  • Gewicht: ca. 1600 Gramm
  • Gesamtlänge: ca. 400 mm 
  • Lauflänge: ca. 200 mm
  • Energie: max. 7,5 Joule

Frei ab 18 Jahren, Altersnachweis erforderlich! Information zur Erbringung des Altersnachweises:  >> hier klicken <<


Gruppe: Pistolen 4,5 mm
Kaliber: 4,5 mm Diabolo
System: Gasfeder

Sicherheitshinweise

Allgemeine Sicherheitshinweise für den Umgang mit einer Luftpistole / Co2-Pistole

  • Eine Luftpistole (zu den Luftpistolen zählen auch Co2-Pistolen) ist kein Spielzeug, sondern eine Waffe!
  • Es gelten alle gesetzlichen Regelungen des Waffengesetzes (insbesondere des Führens, Transportierens und Schießens).
  • Lesen Sie vor der Benutzung der Luftpistole die Bedienungsanleitung.
  • Verwahren Sie eine Luftpistole immer sicher vor Kindern sowie ungeübten und/oder unbefugten Personen!
  • Überprüfen Sie vor jeder Benutzung der Luftpistole ob diese technisch in Ordnung ist.
  • Laden Sie eine Luftpistole nur, wenn Sie tatsächlich damit schießen möchten!
  • Zielen Sie niemals auf Menschen und Tiere, auch nicht auf sonstige Gegenstände auf die Sie nicht schießen möchten! Achten Sie immer auf eine sichere Umgebung zum Schießen, Sie allein sind für den ordnungsgemäßen Umgang mit einer Waffe zuständig!
  • Schießen Sie niemals eine Luftpistole leer (ohne Munition) ab! Dies kann zur Beschädigung des Produktes führen.
  • Tragen Sie beim Schießen mit einer Luftpistole immer eine Schutzbrille!

Bewertungen (1)

Durchschnittliche Artikelbewertung

5 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Hier finden Sie unsere Bewertungs-Richtlinien.
Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
4 von 5 Made in China...

Der erste Eindruck war nicht so gut aus folgenden Gründen:

Zunächst einmal ist der Griff ziemlich sperrig und hat Kannten die die Ergonomie etwas unterbinden.
Jemand mit kleinen Händen bekommt da seine Probleme.

Außerdem hatte ich Schwierigkeiten den Lauf zu kicken.
Der Veschluss muss geklemmt haben, könnte Tectyl zu verantworten haben (wird zum Korrosionsschutz vor der Lagerung aufgetragen).
Jedenfalls musste ich eine Weile mit geballter Faust auf den Lauf schlagen um den Verschluss zu entriegeln, erst dann konnte ich den Lauf knicken.
Ich kann ein 175lbs Recurvearmbrust ohne Spannhilfe mehrere Stunden am Stück spannen, also war schon einiges an Kraft notwendig.
Doch nach Zuführung von Balistol an den Gelenken und ca. Hundert Schuss lässt sich die Pistole auch ohne Spannhilfe einwandfrei knicken und nachladen.

Was den Lauf an sich betrifft, war dort wo man den Diabolo zuführt zu wenig gesenkt, das heißt dass der Rand des Trichters minimal freilag was wiederum zu einem abgescharbtem Bleiring führte. Für mich kein Problem, habe einen mm nachgesenkt, funktioniert einwandfrei.

Abzug und Kimme lassen sich relativ gut einstellen, Plastik und Stahl sind dort wo es drauf ankommt gut und sauber verarbeitet.
Soweit keine Probleme. Die Stärke scheint ausgereizt zu sein, die Pistole hat einen leichten Rückstoß und die Diabolos drücken sich ordentlich platt.

Alles in allem kann man durchaus sagen das das Preisleistungsverhältnis stimmt, nach ein paar Hundert Schuss konnte ich trotz der Startschwierigkeiten eine Begeisterung entwickeln die sich in der Präzision mithilfe eines Pistolen- Zf von Walther auf 15 m spiegelt.

.,21.05.2021
Einträge gesamt: 1

Weiteres Zubehör

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte