Legends Cowboy Rifle 4,5 mm BB Co2-Gewehr (P18)

Artikelnummer: AC--C26-021-05


212,42 €

Co2 Gewehr frei ab 18 Jahren, inkl. MwSt., versandfreie Lieferung (Standard P18)


Sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Cowboy Rifle von Legends. Kaliber: 4,5 mm BB. Antique Finish. Vollmetall. Kapazität: 10 Schuss.

Kategorie: Co2 Gewehre



Beschreibung

Legends Cowboy Rifle 4,5 mm BB Co2-Gewehr (P18)

Das Cowboy Rifle ist eine authentische Replica im Antique Finish. Das Modell besteht aus Vollmetall. Es hat eine höhenverstellbare Kimme. Weitere Merkmale sind ein Single Action Abzug, ein glatter Lauf und eine manuelle Sicherung. Das Luftgewehr wird genau wie das Original-Vorbild, die Winchester, geladen und gespannt. Vor jedem Schuss bewegt man den Repetierhebel nach unten und dann wieder zurück in die Ausgangsposition. Das Modell ist mit einer Öse zur Befestigung eines Trageriemens ausgestattet. Das Luftgewehr verfügt über einen realistischen Ladehülsen-Auswurf. Es wird mit Stahl BB's im Kaliber 4,5 mm betrieben. Der Antrieb erfolgt durch 2x12 g Co2-Kapseln. Im Lieferumfang sind 10 Ladehülsen enthalten.   

Technische Daten:

  • Länge: 966 mm
  • Sicherung: manuell 
  • Gewicht: 2526 Gramm
  • Kaliber: 4,5 mm BB
  • Schusskapazität: 10 Schuss
  • Energie: < 7,5 Joule
  • Lauflänge: 466 mm
  • Schaft: Kunststoff
  • Spann-System: Unterhebel

Artikel mit Altersbeschränkung - erwerbbar ab dem vollendeten 18. Lebensjahr!

Frei ab 18 Jahren, Altersnachweis erforderlich! Information zur Erbringung des Altersnachweises:  >> hier klicken <<


Kaliber: 4,5 mm Stahl BB
System: Co2 Waffen
Weitere: Co2 Western Gewehre
Gruppe: Gewehre 4,5 mm

Sicherheitshinweise

Allgemeine Sicherheitshinweise für den Umgang mit einem Luftgewehr

  • Eine Luftgewehr ist kein Spielzeug, sondern eine Waffe!
  • Es gelten alle gesetzlichen Regelungen des Waffengesetzes (insbesondere des Führens, Transportierens und Schießens).
  • Lesen Sie vor der Benutzung des Luftgewehres die Bedienungsanleitung.
  • Verwahren Sie ein Luftgewehr immer sicher vor Kindern sowie ungeübten und/oder unbefugten Personen!
  • Überprüfen Sie vor jeder Benutzung des Luftgewehres ob dieses technisch in Ordnung ist.
  • Laden Sie ein Luftgewehr nur, wenn Sie tatsächlich damit schießen möchten!
  • Zielen Sie niemals auf Menschen und Tiere, auch nicht auf sonstige Gegenstände auf die Sie nicht schießen möchten! Achten Sie immer auf eine sichere Umgebung zum Schießen, Sie allein sind für den ordnungsgemäßen Umgang mit einer Waffe zuständig!
  • Schießen Sie niemals ein Luftgewehr leer (ohne Munition) ab! Dies kann zur Beschädigung des Produktes führen.
  • Tragen Sie beim Schießen mit einem Luftgewehr immer eine Schutzbrille!

Bewertungen (13)

Durchschnittliche Artikelbewertung

3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Die hilfreichste Artikelbewertung

1 von 1 Kunde fand die folgende Bewertung hilfreich
5 von 5 Sehr schöne Western-Winchester-Replik

Mein CO2 Westerngewehr ist heute gekommen. Sie ist dunkler als auf den Präsentationsbildern und hat einen leichten used look, der sehr schön aussieht. Der Kunststoffschaft in Holzoptik ist gelungen und sieht wirklich wie Holz aus. Die Gußnähte sind sehr fein und kaum zu sehen. Zum Öffnen des Hinterschafts (für die CO2-Patronen) am besten ein 5 Cent Stück verwenden. Das Laden mit den Hülsen geht gut. Beim Ring der Shells benötigt man etwas mehr Druck. Das Repetieren ging nach 2-3x recht gut. Das Gewehr hat eine doppelte Sicherung. Einmal den Sicherungsschalter oben, den man aber auch dauerhaft in der Feuerposition lassen kann und unten ein kleiner Nubbsi. Zum, Schießen muß man den Repetierhebel ganz an den Hinterschaft drücken, wodurch der Nubbsi reingedrückt wird. Die Kimme ist komplett aus Metall. Das Korn aus Kunststoff mit Messingpunkt.

Bis auf den Holzkunststoffschaft ist das Gewehr komplett aus Metall und sieht sehr gut aus. 5 Sterne alleine schon wegen den Hülsen und der Optik.

.,19.10.2018
Einträge gesamt: 12
1 von 1 Kunde fand die folgende Bewertung hilfreich
5 von 5 Eine sehr sehr schöne Winchester

Tolles Gewehr macht viel Spaß .
Die Winchester hat ordentlich Schussleistung, es ist kein Matchgewehr aber für eine Co2 Waffe sehr gut.
Das repertieren ein Träumchen :-)
Ganz klare Kaufempfehlung.


Und ein besonderes Lob an 4komma5, sehr schnelle Lieferung Top Danke.

.,27.10.2018
5 von 5 Handhabung wie originale Winchester

Sehr schöne Waffe. Handhabung wie eine echte Winchester. Kräftige Schußleistung, gutes Schußergebnis. Absolutes Spaßteil. Waffe verschießt auch sehr gut Diabolos, trotz glattem Lauf. Klare Kaufempfehlung. Danke für die sehr schnelle Lieferung.

.,15.11.2018
5 von 5 Sehr gute Qualität

Sehr zu empfehlen, gute Verarbeitung und Funtion

.,18.11.2018
5 von 5 Past in meiner Sammlung

Habe das Gewehr vor ein paar Tagen bekommen und ausgiebig Getestet. Die Patronen lassen sich Problemlos Laden und beim Repetieren darf man nicht zu Zarghaft sein.
Getestet habe Ich die Mauser Real Smart 4,5 BB Bleikugel, Kovohute Nr. 9 mit 4,40mm / Nr. 10 mit 4,46mm so wie Diabolos RWS Pro Match 4,49mm und SWS Thunder 4,50mm.
Jede 10er Serie mit einer neuen CO2 geschossen( 1x voll und 1x Leere eingelegt) bei den Diabolos habe ich die Hülsen von meinen Colt SAA verwendet da sie in den BB stecken bleiben.
Am besten waren die RWS Pro Match und die Mauser Real Smart BBmit einen Streukreis von 5cm bei einer Entfernung von 7m.Werde noch andere Munitons Sorten Testen. Leider ist es Schade das Umarex kein Holzschaft sondern ein Plastigschaft verbauthat bei der WLA gings doch auch mit Holz. Vieleicht gibts bald mal ein Cowboy Rifle mit Holzschaft und einen Gezogenen Lauf.
MeinFazit: Eine klare Kaufempfehlung für Sammler und wegen des Spassfaktors 5 Sterne.

.,09.01.2019
5 von 5 TOP

Das, was diese Waffe so interessant macht, ist das realistische Laden mit den 10 Ladehülsen, das Repetieren und der Auswurf der Ladehülsen. Das ist einfach ganz große Klasse. Die Mechanik funktioniert tadellos. Da kommt echtes Wild-West-Feeling auf. Die ganz große Show und so herrlich real. Die Waffe ist sehr hochwertig verarbeitet. Einziges Manko, ich hätte mir einen Echtholzschaft und Handlauf gewünscht. Es fühlt sich doch etwas künstlich an und dafür hätte ich ach noch eon Paar Euros draufgelegt. Dann wäre die Waffe perfekt gewesen. Aber is eist auch so ein ganz heißes Teil und macht jede Menge Spaß. Man kann auch Ladehülsen für Diabolos, wer mit BBs nicht so gerne schießt. Von mir eine ganz klare Kaufempfehlung und ein ganz großes Lob an das 4komma5 Team. Ihr seit Spitze

.,16.01.2019
5 von 5 eine gute Waffe

Eine sehr gute Waffe und ein guter und schneller Service von 4Komma5. Alles gut alles passt

.,23.05.2019
1 von 1 Kunde fand die folgende Bewertung hilfreich
5 von 5 Wild West TOP!

Gestern ist mein Co2-Westerngewehr inkl. Zubehör nach wirklich kurzer Bearbeitungs- und Lieferzeit (Montag bestellt, Mittwoch geliefert) bei mir eingetroffen.
Wie in all meinen Bestellungen bei 4komma5 war alles wieder vollständig und o.k..
TOP SERVICE!

Schon beim Auspacken fiel mir auf, dass die Internetvorstellungen und Bewertungen des Gewehrs völlig zu Recht dieses Co2-Gewehr loben, denn es ist wirklich ein Sahneteil und wirkt super authentisch. Der used-look verleiht der Waffe passend zum historischen Alter einen klasse Westernlook.

Vieles an der Waffe ist metallen, der Schaft jedoch aus Kunststoff, wobei das Wort Kunst groß geschrieben werden muss, denn mit Kunst simuliert das Material einen Echtholzschaft, welcher nur bei näherer Betrachtung und durch Klopfen als Imitat erkannt werden kann.

Da bereits viele Rezensionen sich dieser Rifle widmeten, möchte ich nur noch auf die Dinge eingehen, die mir besonders auffielen/auffallen:

Die Repetiermechanik arbeitet tadellos und führt mittels Lift eine Patronenhülse aus dem Röhrenmagazin vor den Laufeingang. Beim Wiederrepetieren holt der Lift eine neue Hülse heran und die „abgeschlagene“ Patronenattrappe wird stylisch ausgeworfen.
Verglichen mit dem Walther Lever Action meines Vaters benötigt das Repetieren einen deutlich höheren Kraftaufwand, was logischerweise der Mechanik geschuldet ist, denn bei der CLA wird nicht nur ein kleines Trömmelchen gedreht/der Hahn gespannt.
Das westernlike Laden über das Patronenfenster macht richtig Spaß.

Die manuelle Sicherung verrichtet ihren Dienst, doch gewünscht hätte ich mir, dass der Repetierhebel beim Sichern genau so starr gesperrt würde, wie der Abzug, denn leider kann man diesen Hebel noch ein wenig bewegen. Die zweite Sicherung, welche wie eine Handballensicherung den Schuss nur zulässt, wenn man den Griff fest umschließt, kannte ich bereits durch die Lever Action.

Das fixe Kunststoffkorn mit messingfarbenem Punkt ist gut in der feinen Kimme zu sehen. Hier hoffe ich, dass die Waffe nicht zukünftig zu seitlichen Abweichungen neigt, denn das wäre dann nur durch ein anderes Anhalten zu kompensieren.

Die höhenverstellbare Kimme ist dagegen wieder sehr gut, da sie mir ermöglicht, Geschosse mit unterschiedlichem Gewichten zu verwenden und/oder auf verschiedenen Distanzen zu schießen.

Nun zum Schießen, denn das habe ich recht lange analysiert, weil ich im www las, dass die Waffe trotz Glattlauf mit geeigneten Patronen (die vom Colt SAA, welche ich als Zubehör mitbestellte) auch für Diabolos tauge.

Den ersten Schussversuch startete ich jedoch mit den 10 messingfarbenen Ladehülsen und Umarex-Stahl-BBs. Hier traf ich relativ gut den Spiegel einer Luftpistolenzielscheibe.

In der zweiten Schussrunde nutzte ich die silbernen Ladehülsen des Colt SAA, welche hervorragend in der Mechanik des Unterhebelrepetierers funktionieren und bestückte diese mit günstigen Umarex Mosquitos . Das Trefferbild wanderte deutlich in die Mitte (9/10), mit minimalster Streuung, welche sicherlich durch den Schützen verursacht wurde.

Da ich auch las, dass je nach Maßigkeit der Diabolos auch die messingfarbenen BB-Ladehülsen genutzt werden könnten, führte ich auch hierzu Tests durch.

Umarex Mosquitos, geriffelt, 4.5mm/0,48g,
Browning Flachkopf, geriffelt, 4.5mm/0,48g und
SWS Thunder, glatt, 4.5mm/0,53g,
andere hatte ich zur Zeit nicht im Haus,
funktionieren nicht nur, sie verleiten zu einem der Mitte sehr nahem Trefferbild mit etwas größerer Höhenstreuung als bei Verwendung der SAA-Ladehülsen.
Die SAA-Hülsen sollen mit Rund- oder Spitzkopfdiabolos noch besser funktionieren, da die Geschosse zentrierter in den Lauf eingeführt werden, Tests werden dies zeigen.

Somit ist das Co2-Gewehr unter Verwendung der nicht zurück prallenden Diabolos auch die ideale Plinking-Waffe für Indoor.

Ich kann, wie viele andere hier und im Netz, nur bestätigen, dass die CLA jeden Cent ihres Preises wert ist!

.,18.07.2019
5 von 5 Legends Cowboy Rifle 4,5 mm BB Co2-Gewehr

Das Gewehr sieht real noch besser aus als auf den Bildern, Der Kunstoffschaft stört mich nicht,sieht auch absolut echt aus. Geschossen habe ich noch nicht, hab das Gewehr grad erst ausgepackt.

Service von 4komma5 unschlagbar:
am 26.12.2019 (Feiertag) um 16:45 Uhr bestellt
am 27.12 2019 (Freitag) ich nehme mal an, 4komma5 hat um 07.00 Uhr angefangen zu arbeiten, um 11:30Uhr wurde die Sendung an DHL übergeben
am 28.12.2019 (Samstag) um 14:30 Uhr an mich ausgeliefert.

das ist allein schon 5 Sterne wert

4komma 5 = absolut empfehlenswert

.,28.12.2019
5 von 5 Legends Cowboy Rifle

Wenn man sie mit dem aktuellen Winchester Model 94 Short Rifle vergleicht, kann man eigentlich fast keinen Unterschied erkennen. Das sehr gut gemachte Holzimitat lässt bis auf den hohlen Klang eigentlich keine Wünsche offen. Das Repertieren geht am Anfang etwas hakelig, spielt sich aber mit der Zeit ein. Weniger gut gefällt mir die Befestigung der Kimme, da sie doch recht fragil und nicht ganz spielfrei mit nur einer Kreuzschraube befestigt ist. Auch wenn man sie bombenfest andreht, sollte man doch beim Handling darauf achten, sie nicht durch unnötiges Anfassen wieder zu verschieben. Das ist beim Original wesentlich besser gelöst, aber hier nicht machbar, da dies wohl durch die Eigenschaften des Zinkdruckgusses nicht möglich ist.
Die beste Figur macht das Gewehr beim Schiessen auf einen Entenkasten in 8-10m Entfernung mit verkupferten Blei-BBs. Das Plinken macht mit diesem Gewehr einen Riesenspass. Die Enten und auch der Rücksteller fallen Dank der hohen Schusskraft ohne Probleme um. Mit Stahl-BBs schiesse ich nur auf eine Scheibe mit einem Lappen gedämpften Kugelfang. Diabolos verwende ich keine, da sie nicht hierfür konstruiert ist. Wer es trotzdem tut, sollte sich auch mit den Folgeschäden auseinander setzen können. Gasverbrauch ist trotz der hohen Schusskraft doch recht moderat. Mit einer Kartusche sind auf den Entenkasten bei 20°C ca. 50-60 brauchbare Schüsse drin. Wenn das mit der Corona-Pause vorbei ist, werde ich mal wieder meine Kumpels auf ein paar Bierchen einladen. Sie sollen ja auch den Spass haben, mit diesem Gewehrchen zu schiessen. Würde sie mir immer wieder kaufen.

.,07.04.2020
5 von 5 Freude Pur

Nachdem ich mehrere pistole und gewehre gestestet und zurück geschickt habe, kam dann endlich die Legends Cowboy Rifle. Das Design sieht wirklich gut aus. Der Schaft in Kunststoff ist auch ok da kann man nicht meckern. Ansonsten ist die Waffe ja komplett aus Metall, deshalb wiegt sie Natürlich auch dementsprechend.
Das Nachladen und Repetieren macht einen mords Spaß und funktioniert einwandfrei. Habe das Gerät natürlich sofort mit den Kumpels getestet und wir hatten mit einer doppelten Kartuschenladung ca. 120 brauchbare Schüsse. Da ist man aber auch länger mit beschäftigt durch das nachladen und repetieren. Lohnt sich also vom Verbrauch her.
Präzise ist das Teil wie sau, trotz bbs und nem glatten lauf. Auf 20 meter schießt sie immernoch direkt, heute kommen weitere Distanz Tests. Außerdem hat sie mit ihren 6,4 joule eine gute durchschlagskraft.
Bin wirklich sehr zufrieden!

.,16.04.2020
5 von 5 Top &#128077;&#127995;

Erstklassige Waffe, besonders der authentische Hülsenauswurf mehr fun geht wohl kaum.
Die Schaftung ist zwar aus Kunststoff ( wie mehrfach schon angemerkt wurde ) Aber sehr gut gemacht.
Da gibt es anders zu kaufen für wesentlich mehr € die bescheidener sind.
Von mir klare Kauf Empfehlung.
Einen besonderen Dank an das Team..... TURBO VERSAND. Vielen Dank

.,02.07.2020
4 von 5 Nah dran. Aber.

Wirkt auf den ersten Blick sehr positiv. Ist schon nah an einer 92/94 dran.
Denoch gibt es aus meiner Sicht drei Mankos.
1. Die Schäftung aus Kunststoff. Hätte auch mehr bezahlt wäre sie aus Echtholz. Wäre auch edler.
2. Nennt sich Rifle ist aber vom Aufbau eine Carbine. Daher ist der vordere Schaftabschluss auch fehl am Platz.
3. Habe das Gefühl als wäre der Lauf nicht gerade. Macht meiner Meinung nach einen Bogen nach oben.
Ansonsten von der originalität der Funktion und vom Aussehen ist es schon die richtige Richtung.
Daher von mir nur 4 Sterne.

.,22.08.2020
Einträge gesamt: 12

Weiteres Zubehör

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte